CJan Fluid Technology Co., Ltd.

BLOG

Was ist Griff-Absperrklappe

2015/10/19TOTAL_CLICKS:471

Hergestellt aus Grauguss, Sphäroguss, Stahlguss, Aluminium, Edelstahl oder anderen Materialien, ist die Absperrklappe ein einfaches Werkzeug, das in der Gasrohrleitung der Schwefelsäureindustrie und der chemischen, petrochemischen, metallurgischen, pharmazeutischen usw. verwendet wird Schwefelsäure-System.

Die Platte der manuellen Absperrklappe ist in Rohrdurchmesserrichtung eingebaut. In dem zylindrischen Kanal des Ventilkörpers dreht sich die scheibenförmige Platte um die Achse innerhalb des Winkels zwischen 0 Grad und 90 Grad. Wenn die Drehung 90 Grad beträgt, wäre das Ventil im vollständig geöffneten Zustand.

Die Absperrklappe, die nur aus wenigen Teilen besteht, hat die Vorteile einer einfachen Struktur, geringer Größe und geringem Gewicht. 90-Grad-Drehung für schnelles Ein- und Ausschalten, einfache Bedienung und gute Flüssigkeitsregulierung. Es gibt zwei Arten von Dichtungstypen: eine elastische Dichtung und eine Metalldichtung. Bei elastischen Absperrklappen kann der Dichtungsring am Gehäuse oder am Umfang der Scheibe befestigt werden; und für das Metalldichtungsventil, obwohl es eine längere Lebensdauer hat, ist es schwierig, vollständig abzudichten. Die Metalldichtung kann sich an die höhere Betriebstemperatur anpassen, während eine elastische Dichtung durch die Temperatur begrenzt ist.

Wenn eine Drosselklappe zur Durchflussregelung verwendet wird, müssen Sie die richtige Größe und den richtigen Typ wählen. Das Strukturprinzip der Drosselklappe eignet sich besonders für die Herstellung von Ventilen mit großem Durchmesser. Ein Drosselventil wird nicht nur in der Öl-, Gas-, Chemie-, Wasseraufbereitungs- und anderen allgemeinen Industrien weit verbreitet verwendet, sondern auch für das Kühlwassersystem von Wärmekraftwerken.
Verwandte Artikel
back to the top