CJan Fluid Technology Co., Ltd.

BLOG

Die Vorschläge für die Lagerung von Gummischläuchen (I)

2017/09/03TOTAL_CLICKS:303

Entsprechend den natürlichen Eigenschaften von Gummi werden die physikalischen Eigenschaften und die Leistungsfähigkeit aller Gummiprodukte verändert. Diese Art der Veränderung wird normalerweise im Laufe der Zeit vorgenommen, abhängig von der Art des verwendeten Gummis. Es kann aber auch durch eine Kombination mehrerer Faktoren oder mehrerer Faktoren beschleunigt werden. Andere Materialien, die zum Verstärken von Gummischläuchen verwendet werden, können ebenfalls durch ungeeignete Lagerungsbedingungen beeinträchtigt werden. Die folgenden Empfehlungen beinhalten eine Reihe von vorbeugenden Maßnahmen, um das Auftreten von Lageralterung zu minimieren.

1. Speicherzeit. Das System des Rotationssystems sollte verwendet werden, um die Lagerzeit von Gummischläuchen so weit wie möglich zu verkürzen. Wenn Sie eine lange Lagerung nicht vermeiden können und die folgenden Empfehlungen nicht befolgen, sollten Sie den Gummischlauch vor der Verwendung gründlich untersuchen.

2. Physische Speicherbedingung. Die Lagerung von Gummischläuchen muss mechanischen Druck vermeiden, einschließlich übergreifende Dehnung, Druck oder Verformung, um den Kontakt mit scharfen oder scharfen Gegenständen zu vermeiden. Der Gummischlauch wird zuerst auf einem geeigneten Gerüst gelagert oder auf einen trockenen Untergrund gelegt. Der Gummischlauch muss horizontal gelagert werden und der Gummischlauch darf nicht gestapelt werden. Wenn der Stapel nicht vermieden werden kann, sollte die Stapelhöhe den Gummischlauch darunter nicht dauerhaft verformen. In der Regel sollten wir versuchen, den Gummischlauch um die Säule oder den Haken zu vermeiden. Wenn der Gummischlauch direkt geliefert wird, empfiehlt es sich, horizontal zu lagern, anstatt zu biegen.





Verwandte Artikel
back to the top