CJan Fluid Technology Co., Ltd.

BLOG

Die Vorschläge für die Lagerung von Gummischläuchen (II)

2017/09/02TOTAL_CLICKS:318

3. Verbindung mit anderem Material. Gummischläuche sollten keinen Lösungsmitteln, Kraftstoffen, Ölen, Fetten, instabilen Chemikalien, Säuren, Desinfektionsmitteln oder allgemeinen organischen Flüssigkeiten ausgesetzt werden. Darüber hinaus kann jede Art von Gummi nach dem Kontakt mit bestimmten Materialien oder Gemischen, einschließlich Mangan, Eisen, Kupfer und seinen Legierungen, beschädigt werden. Und der Gummischlauch darf nicht mit PVC oder Holz oder mit imprägniertem Mischöl in Berührung kommen.

4. Temperatur und Feuchtigkeit. Empfohlene Lagertemperatur: 10 bis 25 Grad Celsius. Und wir sollten darauf achten, dass der Gummischlauch nicht bei Temperaturen über 40 Grad Celsius oder unter 0 Grad Celsius gelagert wird. Wir sollten besondere Vorsicht walten lassen, wenn wir Gummischläuche unter minus 15 Grad Celsius bewegen. Der Gummischlauch sollte nicht im Anschluss der Wärmequelle gelagert werden. Die relative Luftfeuchtigkeit muss besser als 65% sein.

5. Seien Sie den Wärmequellen ausgesetzt. Die Temperaturgrenze gemäß Artikel 4 muss eingehalten werden. Wenn dies nicht möglich ist, sollten Sie einen Hitzeschild verwenden, um die Gummischlauchleitung vor der Wärmequelle zu schützen.

6. Seien Sie dem Licht ausgesetzt. Lagerräume, in denen Gummischläuche gelagert werden, sollten dunkel gehalten werden, insbesondere um direkte Sonneneinstrahlung oder starkes künstliches Licht zur Beleuchtung von Gummischläuchen zu vermeiden. Wenn der Lagerraum Öffnungen in Windows oder Glas hat, sollte er abgedeckt sein.

7. Seien Sie dem Sauerstoff und Ozon ausgesetzt. Ein Gummischlauch sollte richtig verpackt oder in einem geschlossenen Behälter aufbewahrt werden, um zu vermeiden, dass er der Luft ausgesetzt wird. Und wir sollten die Ausrüstung, die leicht Ozon freisetzt, nicht in den Lagerraum legen, weil das Ozon eine besondere Auswirkung auf alle Gummiprodukte hat.

8. Seien Sie dem elektrischen oder magnetischen Feld ausgesetzt. Der Lagerraum sollte Situationen vermeiden, die elektrische oder magnetische Felder erzeugen können, einschließlich der Exposition gegenüber Hochspannungs- oder Hochfrequenzgeneratoren.

Verwandte Artikel
back to the top